Institut für Werkstofftechnik und Kunststoffverarbeitung (IWK)
HSR

Institut für Werkstofftechnik und Kunststoffverarbeitung

Oberseestrasse 10
CH-8640 Rapperswil

Tel. +41 (0)55 222 47 70
Fax +41 (0)55 222 47 69
iwk(at)hsr.ch

News

Compounder in Betrieb

12.07.2010

Der neu angeschaffte Compounder des Typs ZSK 26 wurde erfolgreich in Betrieb genommen. Prof. Daniel Schwendemann freut sich nun auf innovative Projekte mit der Industrie.

 

Das im Mai am IWK eröffnete Compoundierlabor unter der Leitung von Prof. Daniel Schwendemann stösst in der Industrie auf grosses Interesse. Erste Projekte wurden bereits erfolgreich gestartet.

 

Das grosszügige Compoundierlabor wurde mit einem neuen zweiwelligen Schneckenkneter Typ ZSK 26 sowie gravimetrischen Dosierungen, einer Vakuumpumpe und einem Stranggranulierungssystem ausgestattet. Die Compoundiermaschine ist modular aufgebaut und mit einer Verfahrenslänge von 44L/D sowie zwei Seitenzuführungseinheiten für die meisten Compoundieraufgaben gut gerüstet. Als Besonderheit kann diese Labormaschine auch mit einer Zweischneckenseitenentgasung betrieben werden.

 

Das IWK ist damit bereit, um sich neuen Herausforderungen in der Materialentwicklung und Compoundierung zu stellen. Auskunft über das Kompetenzfeld Compoundierung/Materialentwicklung und die Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit der Industrie erteilt Ihnen Prof. Daniel Schwendemann gerne persönlich. Projektanfragen richten Sie bitte direkt an ihn.

 

 

Kontakt:

Prof. Daniel Schwendemann

Tel. +41 (0)55 222 49 16

Mail daniel.schwendemann(at)hsr.ch


Zweiwelliger Schneckenkneter Typ ZSK 26