Institut für Werkstofftechnik und Kunststoffverarbeitung (IWK)
HSR

News

In der Simulation vereint

16.03.2010

Publikation zum Thema Metallfolienhinterspritzen in der Kunststoffe 3/2010.

Das Hinterspritzen von Metallfolien erfordert aufgrund der komplexen Prozesskette bis zur Serienreife teilweise umfangreiche Iterationsschleifen bei der Werkzeugtechnik. Die gezielte Kombination der Simulationstools Umformen und Füllen hilft, die Vorgänge in den einzelnen Prozessschritten zu verstehen, den Aufwand bei der Produktumsetzung deutlich zu reduzieren und damit Zeit und Kosten zu sparen.

 

Die zur Publikation zugehörige Simulation des Umformprozesses zeigt die unten beigefügte Animation.