Institut für Werkstofftechnik und Kunststoffverarbeitung (IWK)
HSR

Institut für Werkstofftechnik und Kunststoffverarbeitung

Oberseestrasse 10
CH-8640 Rapperswil

Tel. +41 (0)55 222 47 70
Fax +41 (0)55 222 47 69
iwk(at)hsr.ch

News

Jansen erhält in Kooperation mit dem IWK Gold Award

31.05.2019

Die Erdwärmesonde JANSEN hipress wurde am letzten Dienstag vom German Design Council mit dem German Innovation Award 2019 «Gold» ausgezeichnet. JANSEN hipress wurde in Kooperation mit dem IWK Institut für Werkstofftechnik und Kunststoffverarbeitung der HSR im Rahmen eines Innosuisse (ehemals KTI) Projektes entwickelt. 

 

«Die innovative JANSEN hipress verfügt über den geringsten hydraulischen Widerstand und ist die zurzeit stärkste Erdwärmesonde am Markt. Und das, ohne dass der Einbaudurchmesser erhöht werden muss, was sich auch auf die Bohrkosten positiv auswirkt«, begründet die Jury ihre Entscheidung, wieso gerade die JANSEN hipress zum Gewinner des Abends wurde.

 

Mehr Informationen finden Sie unter: https://www.jansen.com/index.php?id=603

 

Text: HSR Hochschule für Technik Rapperswil

Bildquelle: JANSEN AG und German Innovation Award


v. links: Urs Brülisauer, Jansen AG; Prof. Daniel Schwendemann, IWK; Dietmar Alge, Jansen AG